Wegedecken

Wegedecken, bzw. auch wassergebundene Wegedecken genannt, werden in Park- und Wirtschaftswege, Schulhöfe, Bolzplätze, Spielplätze oder Seitenstreifen eingebaut.

Markenschutz:

  • Wortmarke Promenadengrant
  • Wortmarke GRALITH
  • Wortmarke AGRALITH

list_pic15Original Promenadengrant 0-8 mit Stützkorn (gelblich-ockerfarben)

Unsere bekannteste Wegdecke kommt in erster Linie bei denkmalpflegerischen Maßnahmen zum Einsatz, wie z. B. in …

  • Schloss Rheinsberg
  • Schloss Neuhardenberg
  • Schloss Branitz
  • Schloss Meseberg
  • Schloss Sanssouci
  • Schloss Charlottenburg
  • Schloss Oranienburg

list_pic15GRALITH 0-8 (sierragelb)

Belieferte Bauvorhaben sind z. B.:

  • Landesgartenschau
  • Park Sanssouci
  • Park Hasenheide (Berlin-Neukölln)
  • Gedenkstätte Sachsenhausen
  • Wuhlewanderwege (Berlin-Biesdorf)
  • Tierheim Berlin (Berlin-Falkenberg)
  • Wanderwege Wittstock

list_pic15GRALITH 0-5 (lindgrün)

Belieferte Bauvorhaben sind z. B.:

  • Park Hasenheide (Berlin-Neukölln)
  • Wuhlewanderwege (Berlin-Biesdorf)

list_pic15GRALITH 0-5 (anthrazit)

Belieferte Bauvorhaben sind z. B.:

  • Tilla-Durieux-Park (Potsdamer Platz)

list_pic15AGRALITH 0-5 (silbergrau)

Belieferte Bauvorhaben sind z. B.:

  • Schiffbauerdamm (Berlin-Mitte)
  • Elisabeth-Lüders-Haus (Berlin-Mitte)

list_pic15AGRALITH 0-5 (rotbraun)

Belieferte Bauvorhaben sind z. B.:

  • Britzer Garten (Berlin-Britz)

list_pic15RC-Gehwegdeckschicht 0-8 (ocker)

Belieferte Bauvorhaben sind z. B.:

  • Karl-Marx-Allee
  • Krongut Potsdam

list_pic15dynamische Schichten

list_pic15andere Materialien (Farben, Korngrößen auf Anfrage)